Am 12.12.2011 konnte endlich der lang ersehnte Termin zur offiziellen Gründung der „Grafschafter Bürgergemeinschaft e.V.“  stattfinden.

In einem von der Volksbank Nordhorn zur Verfügung gestellten Konferenzraum fanden sich die Mitglieder des ursprünglichen Aufbauteams zusammen. Ebenfalls anwesend waren Herr Knoop und Frau Bloemen (Grafschafter Volksbank), sowie Herr Dr. Grundmann als Rechtsanwalt, der uns in der gesamten Vorlaufzeit, u.a. bei der Entwicklung der Satzung, tatkräftig unterstützt hat. Für die notarielle Beglaubigung zeichnete Herr Gosejacob als Notar verantwortlich.

Herr Knoop übernahm die Leitung der Sitzung und nach Abschluss der wichtigsten Regularien, wie der Verabschiedung der Satzung, wurde die Wahl der Vertreter des Vereins durchgeführt.

Alle aus dem Gremium vorgeschlagenen Mitglieder wurden einstimmig in ihre jeweilige Position gewählt und alle gewählten Mitglieder nahmen ihre Wahl an:

  • Vorsitzender wurde Herr Wolfgang Gröbe
  • 1. stellvertretender Vorsitzender Herr Hermann Brandt
  • 2. stellvertretende Vorsitzende Frau Brigitte Seeling
  • Kassenwart Herr Klaus-Dietrich Jäkel
  • Als Kassenprüfer wurden gewählt:
    • Herr Gerrit Knoop (Grafschafter Volksbank)
    • Frau Verena Bloemen (Grafschafter Volksbank)
  • In den erweiterten Vorstand wurden gewählt (in alphabetischer Reihenfolge):
    • Frau Alide Bardenhorst
    • Frau Chantal Bennek
    • Frau Monika Haas
    • Frau Elisabeth Hofmeister-Seeba
    • Frau Antje Rott
    • Herr Eckard Seeling
    • Frau Doris Ukena
    • Herr Fokko Ukena

 

Nach der Veranstaltung waren nun alle Voraussetzungen geschaffen, den weiteren Aufbau des Vereins voranzutreiben. Mit großem Elan und vielen Ideen gingen die frisch gewählten Vorstände und die übrigen Mitglieder des Aufbauteams, die selbstverständlich alle erschienen waren, auseinander, um sich der Umsetzung der Tätigkeiten in Ihren jeweiligen Bereichen zuzuwenden.